Iran/USA: Said Abedini ist frei !

Lange haben wir dafür gebetet, demonstriert, Unterschriften gesammelt und gehofft: Der US-Prediger und „Networker“ Said Abedini ist frei ! In einem Austauschprogramm, bei dem sieben iranische Spione gegen vier unter zweifelhaften Umständen inhaftierte US-Bürger ausgetauscht wurden, kam auch Pastor Said frei, wie zunächst im Laufe des frühen Wochenendes bekannt wurde. Seine Frau Naghmeh, die jahrelang…

Oster-Nachtrag: „fallout“ aus Amerika

Ostern 2015 ist vorbei. Wir haben wieder allen Ritualen gefrönt, die für jeden Christen etwas unterschiedlich ausfallen mögen. Der eine lehnt z. Bsp. den „Osterhasen“ als lächerlich und unbiblisch ab, der andere zuckt die Schultern und beißt herzhaft in das Schokoladen-Häschen. Manch ein Prediger und geistlicher Leiter aber sieht mehr als nur die große Familienfreundlichkeit…

USA: Kirchenfeuer in Arizona Hassverbrechen ?

Die Strafverfolgungsbehörden im US-Bundesstaat Arizona ermitteln derzeit in einer Serie von Feuern in und an Kirchengebäuden. Wie die Nachrichtenagentur Reuters zuletzt mitteilte, schließen die Ermittler inzwischen nicht mehr aus, dass es sich um sog. „Hassverbrechen“ handeln könnte.  Seit Mitte Mai 2014 war es in einem Vorort der Arizona-Metropole Phoenix zu Kirchenbränden gekommen. Mindestens fünf ähnliche…

USA: Gebets-Marsch gegen Christenverfolgung in Orlando

Am Samstag, den 17. Mai 2014, marschierten in Orlando, Florida, Christen unterschiedlicher Gemeinden gemeinsam, um mit Plakaten, Gesang und Gebet auf die weltweite Christenverfolgung aufmerksam zu machen.  Auf Einladung der „Burning Bush ministries“-Church in Orlando fanden sich mehr als 200 Gegner der weltweiten  Christenverfolgung zusammen, um auf die Lage von Kirchen in Ländern wie China,…

China/USA: Hickhack um Flüchtling

Was passiert eigentlich verfolgten Christen, wenn sie in „der Freiheit“ irgendwo im Westen angekommen sind ? Wenn sie sich unter Lebensgefahr der unerträglichen Situation für Gläubige in diversen Regionen der Welt entzogen haben, wenn sie ihre Heimat aufgeben mussten, um das nackte Leben und das ihrer Familie zu retten ? Diese Frage stellt sich öfter…

Syrien: Zahlen der Christenverfolgung

Man kann diesen Beitrag als Ergänzung zum Artikel über die Behandlung syrischer Kirchenmänner durch Senator John McCain in Washington betrachten. Heute las ich einen Artikel, in dem über den Besuch der syrischen Kirchenmänner in den Hallen der Macht der USA berichtet wird. Die Vertreter der christlichen Kirchen Syriens, die auf Einladung der Menschenrechts-Organisation „Barnabas Fund“…