Nigeria: erst jetzt wird ein Angriff auf Pastor und Kirche bekannt…

Wie erst jetzt bekannt wird, hat es bereits am 10. August 2012 einen weiteren, grässlichen Anschlag auf eine Kirche und deren Leiter gegeben.

Karte von Nigeria.

Nigeria

Mindestens sieben mit Schusswaffen ausgestattete Terroristen drangen dabei in das Haus des Leiters einer „Ekillisiyar Yan’Uwa Nigeria“ (EYN) – Kirchengemeinde in Borno State ein und begannen unverzüglich, auf den 24-jährigen Sohn des Pastors zu feuern. Im Gerangel mit den Schützen, stürzte der junge Mann, war aber nicht tödlich verwundet, wie die Terroristen annahmen. Sie zogen weiter durchs Haus, feuerten auf den herbei-eilenden Pastor (Name bekannt, wird von der Quelle aber aus Sicherheitsgründen nicht genannt). Dieser  stürzte und blieb geistesgegenwärtig vor dem Gebäude liegen. Die Terroristen nahmen an, dass sowohl er, als auch sein Sohn tot seien.

Hatten die brutalen Angreifer nun endlich genug ? Nein, sie drangen weiter ins Haus vor, befahlen der Frau und den anderen Kindern des Pastors, sich flach auf den Boden zu legen, suchten nach dem Kirchenschlüssel, raubten diesen und begannen nun damit, das Haus anzuzünden. Danach verwüsteten sie die Kirche und zündeten sie ebenfalls an, selbstverständlich unter dem unvermeidlichen Abfeuern der Schusswaffen gen Himmel und „Allahu Akbar“-Rufen, wie „mission news network“ berichtet. Das Verbrennen bei lebendigem Leibe von Frau und Kindern des Pastors wurde selbstverständlich wissentlich und willentlich in Kauf genommen.

Jedoch hatten sich die kluge Frau und ihre kleinen Kinder bereits heimlich in Sicherheit gebracht, waren in einen nahegelegenen Wald geflohen. Von dort aus, beobachteten sie das Tun der Terroristen. Als diese schließlich geflohen waren, stieß der „wiederauferstandene“ Pastor zu ihnen zusammen mit seinem ältesten Sohn, der Verletzungen erlitten hatte. Die Familie ist mittlerweile bei einem befreundeten Pastor in Maiduguri untergekommen.

BITTE BETEN SIE FÜR EIN ENDE DER GEWALT IN NIGERIA. BITTEN SIE DEN HIMMLISCHEN VATER UM EINE GROSSANGELEGTE ERWECKUNG DER BLINDEN, HASSERFÜLLTEN GEWALTTÄTER.

(Quelle: „mission news network“ vom 28. August 2012)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s