Iran: Nurollah Qabitizade ist frei !

Danken wir dem Herrn der Herrn. Ein Bruder in Christus, der iranische Gemeindeleiter Nurollah Qabitizade ist frei !

Nach Berichten der christlichen Nachrichtenagentur „Mohabat News“ ist er seit Montag, dem 17. Juli 2012, wieder auf freiem Fuße, nachdem er eine mehrmonatige Haft im Karun-Gefängnis von Ahwas abgesessen hat. Pastor Nurollah, 48, sass genau 560 Tage im Gefängnis, wo er wochenlang in Einzelhaft verbrachte und vielen, belastenden Verhören ausgesetzt war. Ähnlich wie im Fall Youcef Nadarkhani wollte man ihn zum Verlassen des Glaubens bringen.

Er war am Weihnachtstag, dem 24. Dezember 2010, auf einem Gebetstreffen mit Geschwistern verhaftet worden und erst im November 2011 wurde sein Aufenthalt und Verbleib bekannt. Schon im September 2011 hatte jedoch sein Prozess stattgefunden, der ihm wegen solch nebulöser „Verbrechen“ wie „Förderung des Christentums“, „Kontaktaufnahme mit christlichen Organisationen“ und der unvermeidlichen „Apostasie“ gemacht wurde. Was die Behörden des Iran nun dazu brachte, Nurollah Qabitizade wieder freizulassen, ist nicht bekannt.

DANKEN WIR DEM HERRN IM HIMMEL FÜR DIE BEFREIUNG UNSERES BRUDERS NUROLLAH. MÖGE ER DIE SCHLIMMEN ERFAHRUNGEN DURCH GOTTES GNADE VERARBEITEN UND WEITER FÜR DAS EVANGELIUM UNTER DEM IRANISCHEN VOLKE EINSTEHEN.

(Quelle: „mohabat news“ vom 18. Juli 2012)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s