Iran: Regime läuft Amok, verhaftet 78-jährige Christin

Die Angst und der Allmachtswahn des islamischen, iranischen Terror-Regimes kennt keine Grenzen mehr. Unlängst verhaftete man eine 78-jährige, anglikanische Christin in Isfahan.

Iran

Frau Giti Hakimpour wurde am Mittwoch, den 22. Februar 2012 in Isfahan verhaftet. Sie wurde gegen 21.00 Uhr aus ihrer Wohnung gezerrt, während Sicherheitskräfte ihre Einrichtung bereits drei Stunden lang verwüstet hatten. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist bislang unbekannt. Frau Hakimpour ist Mitglied der anglikanischen „St.Lukas“-Gemeinde in der Stadt und entstammt einer Familie mit jüdischen Wurzeln, die sich vor Jahrzehnten bekehrt hatte.  Sie war ehemals Oberschwester in einer Klinik und hat viele weitere Schwestern ausgebildet. Außerdem ist sie mit dem ehemaligen Bischof von Isfahan, Iraj Mottahedeh, verwandt. „Ganz nebenbei“ wurde am gleichen Tag auch der Pastor Hekmat Salimi in Gewahrsam genommen.

Giti Hakimpour hat keine Verwandten mehr in der „islamischen Republik“, nur noch im Exil. Diese sind jetzt sehr besorgt über ihren Zustand und ihre Zukunft. Ihr Gesundheitszustand sei ohnehin schon nicht der beste gewesen und nun steht das Schlimmste zu befürchten. Sie hatte vor kurzer Zeit ein künstliches Kniegelenk erhalten.
Ebenso sind die Anklagen, mit denen die Behörden ihre Gewaltmaßnahmen gegen Frau Hakimpour tarnen, noch völlig unklar. Ebenso wie im Fall des Pastors Hekmat Salimi, der am selben Tag in der selben Stadt um 07.00 Uhr morgens ebenso aus seiner Wohnung abgeführt wurde. Auch über seinen Aufenthalt und die gegen ihn erhobenen Vorwürfe ist noch nichts bekannt.

BITTE BETEN SIE INSTÄNDIG FÜR FRAU GITI HAKIMPOUR UND FÜR PASTOR HEKMAT SALIMI ! IHRE FREUND UND FAMILIE VERDIENEN ANGABEN ÜBER IHREN AUFENTHALT. DER IRAN WIRD IMMER MEHR EIN LAND DER MÄRTYRER (JA, ICH REDE VON CHRISTLICHEN BLUTZEUGEN, NICHT VON ISLAMISCHEN BOMBENGÜRTEL-SELBSTMÖRDERN, DIE MEINER ANSICHT NACH KEINE MÄRTYRER SIND). BETEN WIR FÜR DEN IRAN, DER WIE ALLE LÄNDER DIESER WELT ETWAS BESSERES VERDIENT HÄTTE.

(Quelle: „assist news service“ vom 24. Februar 2012)

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Iran: Regime läuft Amok, verhaftet 78-jährige Christin

  1. Pingback: Das hat man vom Islam! « kopten ohne grenzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s