Noch einmal: Beten und Fasten für Youcef Nadarkhani – 24. September 2011

Auf den lieben Hinweis einer Leserin hin wiederhole ich an dieser Stelle gerne noch einmal den Aufruf zum Beten und Fasten für Youcef Nadarkhani im Iran. 

Youcef und Fatimah

Unlängst berichteten wir hier im Blog vom Wiederaufnahme-Verfahren, das am Sonntag (sic !), den 25. September 2011 gegen Bruder Youcef in Rasht, Iran, stattfinden wird. Es steht weiterhin die Todesstrafe gegen ihn im Raume und somit ist es wichtig, dass Christen in aller Welt für ihn beten und fasten. Oder anders gesagt: Solange er lebt, werden wir Christen hoffen, beten und alles tun, was uns aus der Distanz möglich ist, damit er wieder freikommt und leben wird.

Nachdem selbst aus Uruguay bereits Druck auf den Iran zugunsten Youcefs ausgeübt wird, rollt die Welle der Solidarität für ihn weiter. Christian Solidarity Worldwide (CSW) berichtete am 15. September 2011 über ein Schreiben, dass achtzehn Abgeordnete Uruguays an den Präsidenten des Iran geschickt haben, in dem die Freilassung Youcef Nadarkhanis verlangt wird.

Hier sei noch einmal an den Aufruf von „present truth ministries“ erinnert, sich durch Fasten und Beten für Bruder Youcef am

  • Samstag, den 24. September 2011

mit diesem zu solidarisieren. Ich bitte Sie, liebe Leser, von ganzem Herzen, sich dieser Initiative anzuschließen. Wie oft haben wir für Dinge gebetet oder gefastet, die, relativ betrachtet, vielleicht weniger brisant waren ?

BITTE BETEN UND FASTEN SIE FÜR EINEN CHRISTEN, DEM DIE TODESSTRAFE DROHT, WEIL ER AM GLAUBEN FESTHÄLT.

(Quelle: „csw“ vom 15. September 2011)

Advertisements

2 Gedanken zu “Noch einmal: Beten und Fasten für Youcef Nadarkhani – 24. September 2011

  1. Wofür haben Sie zuletzt gebetet ? Für einen Kranken, der Ihnen nahesteht ? Dafür, dass sich eine schwierige Situation in Ihrem Leben auflöst ? Wie schwierig ist wohl die Lage eines Mannes, der seit dem 13. Oktober 2009 im Gefängnis sitzt und nun bereits seit Monaten auf seine Hinrichtung warten muss ?
    Wenn wir glauben, dass Gott Situationen ändern kann, wenn es in Seinen Plan passt, dann müssen wir auch dafür beten, dass er die Lage von Fatimah, Youcefs Frau, und seinen Söhnen kennt, die ihren Mann und Vater zurückhaben wollen und eingreift.
    Um der Liebe Christi willen, bitte beten Sie, wenn Sie ein echter Gläubiger sind, für Youcef Nadarkhani, seine Frau Fatimah Pasindedih und ihre Söhne Daniel und Joel !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s