Gesichter der Verfolgten: Pastor Omar Gude Perez aus Kuba

Pastor Omar Gude Peréz ist derzeit in Kuba inhaftiert. Nicht etwa, weil er sich aktiv und vernehmlich für Reformen auf der karibischen Zuckerinsel eingesetzt hätte, sondern einzig und allein, weil er sich dafür entschied, als Christ zu leben.

Pastor Omar Gude Peréz

Pastor Gude Peréz ist, bzw. war, einer der führenden Köpfe der denominationsübergreifenden Bewegung „Apostolische Reformation“. Aber eine geistliche Reformation wird offensichtlich auf Kuba immer noch als Bedrohung des Staates angesehen, weshalb der Gemeindeleiter unter konstruierten Beweisen und der offensichtlich falschen Anklage der „Urkundenfälschung und illegitimer Wirtschaftsaktivität (was immer das im notorisch korrupten und ökonomisch ausgebluteten Kuba heissen mag)“ vor Gericht gestellt wurde. Zuvor war eine Anklage wegen „Menschenhandels“ gegen ihn bereits gescheitert.

Im Jahre 2008 wurde er zu sechs Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt. Aber welche Anklagen auch immer gegen ihn erhoben wurden, das eigentliche Ziel der Kubanischen Regierung, die keine unabhängige Justiz zulässt, ist es, die kleinen Freikirchen auf der Sonneninsel auszulöschen (wir berichteten).  Die Regierung bedrohte mittlerweile Omars Frau Kenia mit der Konfiskation ihres Hauses. Aber die Unterstützung durch Briefe, Gebete und Solidaritätsbekundungen für Pastor Peréz aus der ganzen Welt haben bislang die Machthaber Kubas davon abgehalten.

AUFMERKSAMKEIT FÜR VERFOLGTE HILFT IHNEN GEGENÜBER UNRECHTSREGIMEN ! UNTERSTÜTZEN SIE HILFSAKTIONEN DER CHRISTLICHEN HILFSWERKE, SCHREIBEN SIE BRIEFE AN VERFOLGTE UND BETEN SIE FÜR IHR WOHLERGEHEN !

(Quelle: „Christian Solidarity Worldwide“)

update vom 29. März 2011: Pastor Gude Perez wurde bereits im Februar aus der Haft entlassen, jedoch nur mit der Auflage, mit dem Predigen und Abhalten von Gottesdiensten aufzuhören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s