Kopten in ägyptischem Zug erschossen (update)

Die Toten des Autobombenanschlages von Alexandria sind noch in schrecklicher Erinnerung (wir berichteten), da kommt schon die nächste Terrorbotschaft aus dem Land am Nil.

Ägypten

Ägypten

Am späten Abend des 10. Januar schoss der Wachmann Amer Aschur Abd-al Zaher im Zug von Assiut nach Kairo auf eine kleine Gruppe koptischer Landsleute. Dabei verstarb der 71-jährige Fathy Gattas noch am Tatort, fünf weitere Kopten befinden sich in teils kritischem Zustand in Krankenhäusern.

Immer wieder kommt es zu scheinbar unmotivierten, scheinbar spontanen Anschlägen gegen koptische Ägypter. Dieser jüngste Vorfall  birgt vielfältige, absurde Züge.

Der nach Angaben unterschiedlicher Quellen wohl außer Dienst befindliche Sicherheitsmann Al-Zaher,  soll nach Zeugenaussagen Koransuren zitierend und die Zugpassagiere auf mögliche Kreuzestättowierungen absuchend, seine Opfer genau ausgesucht haben. Dann soll er dreimal „Allahu Akbar“ gerufen haben, bevor er die kleine Gruppe am Zugende attackierte.

Das ägyptische Innenministerium veröffentlichte in diesem Zusammenhang eine Verlautbarung, nach der der Täter „geistig instabil“ gewesen sein soll und „wahllos“ um sich geschossen habe. Ersteres ist schwer nachzuweisen, letzteres kann aber wohl geflissentlich als falsch bezeichnet werden, da es keine muslimischen „Zufallsopfer“ im Zug gab.

BITTE BETEN SIE FÜR DIE OPFER DIESES ATTENTATS UND UNTERSTÜTZEN SIE HILFSWERKE, DIE SICH AUCH IN ÄGYPTEN FÜR KOPTISCHE CHRISTEN EINSETZEN !

(Quellen: „aina.org“ vom 12. Januar 2011, „welt.de“ vom 11. Januar 2011)

UPDATE:
Am 14. Mai 2012 wurde der Täter, Amer Aschur Abdel-Saher, von einem Gericht in Minya zum Tode verurteilt. Die Straftaten waren ihm eindeutig nachzuweisen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kopten in ägyptischem Zug erschossen (update)

  1. Pingback: Moslems – nicht Islamisten – verfolgen Christen überall « kopten ohne grenzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s